Sonntag, 6. Februar 2011

maximize me

mit trends handhabe ich das normalerweise so: ich schaue mir an, was es so gibt, schließe manche sachen vollkommen für mich aus, bei anderen mache ich kompromisse, so dass es für mich tragbar wird, bei manchen trends ist es aber auch einfach nur liebe auf den ersten blick.
manche von den trends, die ich eigentlich von anfang an für mich ausgeschlossen habe, geistern mir aber lange danach noch im kopf herum, was meist ein anzeichen dafür ist, dass ich mir da doch nicht ganz sicher bin. ein gutes beispiel sind crop tops und -pullis. am anfang dachte ich: ähm, bauchfrei? nein danke!.. irgendwann jedoch hat sich das ganze in eine ausgeprägte liebe verwandelt und die kurzen dinger sind nicht mehr aus meinem kleiderschrank wegzudenken.
einer dieser rumgeister-trends sind maxiskirts. die gibt es ja nun auch schon wieder eine ganze weile, aber ich kann mich einfach nicht entschließen - toll oder eher nicht so? maxikleider sind eine große liebe von mir und obwohl ich stolze (ja, stolze!) 1,80m groß bin, habe ich ein paar wirklich tolle stücke davon im kleiderschrank. aber das rock-gegenstück..



sass&bide/costume dept. - both via asos

ich habe mir mal zwei für mich vertretbare exemplare bei asos rausgesucht. den ersten mag ich auf anhieb, da mir das muster gut gefällt, der zweite ist schlicht genug, um vielleicht noch toll zu sein..
in erster linie erinnern mich beide aber an die guten hochwasser-phasen, die man in der pubertät und vor allem während wachstumsschüben hatte (oder war ich da die einzige?!). vor allem bei den maxiskirts, die nicht ganz bis auf den boden gehen..
wie seht ihr das? yay or nay, hot or not? besitzt ihr vielleicht sogar ein oder zwei von den riesenröcken? wenn ja - bilder erwünscht!
was sind eure trends, bei denen ihr euch irgendwie nicht ganz sicher seid?

so long,
xo


/translation:
well, you know how it is with new and upcoming trends: you look at them, you love them, you hate them or you are willing to make some compromises. sometimes, there are a few exceptions though. some trends you really despite at first but then you begin to think about them, a lot. maybe they aren't as bad as you thought they were?
this is what i'm currently experiencing with the maxi skirts thing. maxi dresses, hello darlings, here i am! maxi skirts.. i don't know. somehow, they always remind me of periods of puberty, when teenagers grow and the clothes don't fit anymore, slightly?
how do you like those skirts? pulling them off or tossing them back on the rags?

Kommentare:

  1. lieb dass du frgast!
    mir gehts soweit gant gut. ich hab dienstag endlich meinen termin bekommen. am 28. feb erst :)
    und prüfer sind auch okay, zumindest stand keiner von den gefürchteten namen im brief, über die es die waghalstigsten gerüchte gibt ;)
    und vor allem: jetzt hab ich noch ein bisschen zeit!
    deshalb bin ich auch erstmal für 5 tage nach hause gefahren und gönne mir mal ne lernpause :)

    liebe grüße aus freiburg (schätze mal du vermisst es nur mäßig)
    :-*

    AntwortenLöschen
  2. Mir geht´s genauso! Bei den Maxi-Röcken weiß ich auch einfach nicht, was für Schuhe... was für Schuhe würdest du dazu tragen?

    Lieben Gruß, Sari

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch nicht so der Fan von hohen Schuhen. Mal sehn, ob ich mir so einen zulegen werde ;)
    Die Sachen von Vila sind schon etwas teurer. Aber ich finde, es ist noch bezahlbar. Ich hab mir zum Beispiel neulich eine Chino für 35 Euro geholt, das ist eigentlich voll in Ordnung :)

    AntwortenLöschen
  4. Hmm, um die Maxi-Skirts schwirre ich auch schon ne Zeit lang rum. Im Sale gibts die hier schon ab 3€, aber alle die ich anprobiert habe waren oben eng & gingen erst ab den Knien in die Breite & wurden lockerer. Ich kam mir jedes Mal vor wie ein Gothic^^ Aber wenn ich den perfekten gefunden habe kaufe ich ihn. Und dann überlege ich mir, welche Schuhe ich dazu trage...

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Really in love for the long skirt!!!
    (http://www.the-parisienne.com/)

    AntwortenLöschen

please leave a message after the signal. beep.